KUNSTRAUM Galerie K

ÜBER UNS

Die Galerie K ist eine Galerie für moderne und zeitgenössische Kunst. Sie wurde 1998 in Staufen im Breisgau (D) gegründet und vertritt sowohl etablierte Künstler als auch junge Talente, deren künstlerisches Schaffen Malerei, Skulptur und interaktive elektronische bzw. digitale Kunst umfasst.

2007 bezog die Galerie das neu erbaute HAUS DER MODERNEN KUNST, welches über ungefähr 400 Quadratmeter Ausstellungsfläche verfügt.

Um den Künstlern eine breitere internationale Plattform zu bieten, wurde Anfang Oktober 2018 eine zweite Galerie in Barcelona eröffnet.
Die Galerie K ist regelmäßig an der Kunstmesse art KARLSRUHE vertreten.
Über die Jahre hat Galerie K eine Reihe von Büchern über Künstler und Kunsttheorie in der eigenen Edition HDMK Publikationen herausgegeben.

Die Galerie arbeitet mit Museen und anderen kommerziellen Kunstgalerien zusammen. Es ist ihr ein besonderes Anliegen ihren Künstlern einen regen Austausch auf dem Gebiet der Kunst und Kultur zu ermöglichen.

Staufen

Die Galerie K in Staufen verfügt über 400qm Ausstellungsfläche auf 2 Ebenen. Eine große Dauerausstellung der gesamten vertretenen Künstler befindet sich im Untergeschoss. In den Ausstellungsräumen der Galerie finden im Jahr bis zu sieben Einzel – und Gruppenausstellungen statt.

BARCELONA

Die Galerie K in Barcelona verfügt über 150 qm Ausstellungsfläche auf 2 Ebenen. Dazu gehören auch ein Grafik-Kabinett sowie ein Separee für die dort dauerhaft vertretenen Künstler.

In den Ausstellungsräumen der Galerie finden im Jahr bis zu sieben Einzel- und Gruppenausstellungen statt.