3 x KRETA

3 x KRETA
23.062017 – 27.06.2017

Einführungsrede: Hans Joachim Müller

Die Künstler Herbert Maier, Dirk Sommer und Raymond Waydelich verbindet eine intensive Beziehung zur Insel Kreta, daher wurde der Titel 3 x Kreta gewählt.

Herbert Maier zeigt vor allem Skizzenblätter von früheren Kreta-Besuchen, die noch nie ausgestellt wurden. Dirk Sommers Kreta-Arbeiten sind in jüngster Zeit entstanden. Dabei handelt es sich um Kreta-typische Ölbilder und Mischtechniken auf Papier. Raymond Waydelich wiederum reiste mit seiner virtuellen Muse Lydia Jacob auf die griechische Insel. Von ihm werden Objektkästen, keramische Objekte, Mischtechniken und grafische Arbeiten ausgestellt.

 

ARTIKEL KULTUR JOKER 07/2017